Das letzte große Abenteuer – Wir bauen ein Haus

Ein Bauherrenblog


Hinterlasse einen Kommentar

Baustrom für alle! Für alle?

Wir haben erfahren, dass wir bereits seit Mitte Mai Baustrom haben. Schön, dass wir das auch mal mitgeteilt bekommen. Natürlich wieder nur auf Nachfrage. Wir gingen auf die Suche, welcher Kasten es wohl ist…
Offensichtlich ist es der grüne Kasten, an dem sich aber einige schon fleißig dran geklemmt haben. Warum der nicht gesichert war, ist bisher nicht bekannt. Vielleicht wurde er auch geknackt. Hätten wir gewusst, dass es unserer ist, hätten wir sofort reagieren können… Fakt ist: es sind schon ordentlich KWh durchgegangen (Zählerstand bei fast 2.700) und wir haben nun selbst ein Schloss angebracht. Das gibt ein Gespräch mit unserem Elektriker – und die Kosten übernehmen wir natürlich nicht!

Update
Ich konnte nun über einige Umwege online bei E.ON meine Vertragsdaten einsehen. Darunter auch der Anfangszählerstand, der leider im Schriftverkehr nicht genannt wurde: 2.646 KWh. Somit Entwarnung! Der Zähler wurde also nicht mit „0“ angeliefert und uns wurden „nur“ 26 KWh geklaut. Das können wir verkraften 😉

20130623-231948.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Der Bagger ist da!

20130617-201339.jpg

Der Bagger ist da! Endlich passiert was!
Dennoch gibt es gemischte Gefühle. In der Mittagspause bin ich erneut zum Grundstück gefahren und musste feststellen, dass die Absicherung falsch erstellt wurde. Erstens zu niedrig, zweitens zu weit weg von der Hecke. Da hätten wir eine kleine Schlucht gehabt und rund 30m² Grundstück verschenkt!
Leider waren die Bauarbeiter gerade mit den 30m Wand fertig, als ich vorbei gekommen bin.
Ende vom Lied: mit dem Chef gesprochen, alles wieder zurück gebaut, Hecke etwas „beschnitten“ und hoffentlich morgen mit den richtigen Baumaterialien weiter machen.
Fängt ja schon gut an…

20130617-201559.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Wasser Marsch! Aber sicher…

Wir haben Bauwasser! Wahnsinn 😃
Schön, dass man sich über so etwas banales so freuen kann.
Da aber auch in den letzten Wochen nix passiert ist, freut man sich über jede Änderung auf dem Grundstück.
Die Hölzer zur Sicherung der Kanten sind auch „schon“ da. Ab Montag sollen ja auch die Bagger kommen – der Erdbauer hat nur eine Woche Zeit um alles fertig zu machen.
Es bleibt spannend …

20130614-182206.jpg

20130614-182217.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Alles neu macht (noch) der Mai – der Countdown läuft

Der Mai ist fast rum, in einer Woche wird das Grundstück übergeben und wir gehen mit großen Schritten voran. Da war es Zeit für ein Upgrade des Baublogs, da es nun bald in die heiße Phase geht. Ich habe das Design verändert und ein paar allgemeine Infos in separate Seiten gepackt – sicherlich eher interessant für die neuen Besucher.

Bei meinen Internet-Recherchen bin ich sogar auf weitere Blogger aus unserem Neubaugebiet gestoßen – so langsam lernen wir einen neuen Nachbarn nach dem anderen kennen und alle sind super nett – man ist ja auch „Leidens – oder Freudengenosse“. Hoffentlich kann ich in einer Woche hier schon etwas Neues zum Thema Übergabe und Erdarbeiten schreiben. Der Countdown läuft …