Das letzte große Abenteuer – Wir bauen ein Haus

Ein Bauherrenblog


Hinterlasse einen Kommentar

Wände in der Luft

Gestern war der große Tag.
Das Haus ist gekommen – zumindest das Erdgeschoss. Nach nur drei Stunden standen bereits die Außenwände.
Am Ende des Tages konnten wir durch unseren Grundriss gehen. Was für ein Gefühl. Bis jetzt gefällt uns auch immer noch alles. Die vielen Fotos müssen noch gesichtet und sortiert werden, deswegen an dieser Stelle erstmal nur kleine Impressionen.
Heute geht es mit der Zwischendecke weiter – bei angenehmen Wetter. Gestern haben wir uns doch tatsächlich einen Sonnenbrand geholt 😳

20130703-085258.jpg

20130703-085502.jpg

20130703-085714.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Wir bauen auf einer Hallig

Wir haben die Endhöhe erreicht und haben so langsam das Gefühl auf einer Hallig zu bauen 😃
Hat aber auch was Schönes – so werden wir einen perfekten Ausblick in die Natur haben.
Gestern war es noch ziemlich stressig auf dem Grundstück, da gerade so eben die Erdarbeiten fertig geworden sind, bevor der Vermesser kam.
Heute morgen rückte dann der Trupp für das Fundament an.
Ich würde mal sagen: dies ist der offizielle Baubeginn. 👍

Wir haben auch schon einen „unverbindlichen“ Bauplan erhalten. Wenn alles glatt läuft (wäre mal ganz schön nach dem Trubel die letzten Tage) werden wir Mitte Oktober fertig sein.

20130625-203923.jpg


Hinterlasse einen Kommentar

Frau Holle nervt – die erste Verzögerung

Da wir kurz vor Vertragsunterzeichnung des Bauvertrages stehen, habe ich mal „locker“ bei unserem Grundstücksverkäufer nachgefragt, ob denn die Baustraßen bis 40t befahrbar sein werden.

Die gute Nachricht: ja – kein Problem

Die schlechte Nachricht:
durch die aktuellen Witterungsverhältnisse wird sich die Erschließung und damit auch die Grundstücksübergabe um einen Monat verschieben. Das ist nicht ganz sooo schlimm, da wir sowieso erst im Juni anfangen wollten, aber die letzte Planung sah Ende Mai vor, damit unser Bauträger auch die Fertigstellungsgarantie geben konnte.

Dafür wird diese Woche definitiv der Bauvertrag unterschrieben. Dann geht’s da schon mal weiter.


Hinterlasse einen Kommentar

Bald geht es los!

Nachdem wir noch einmal alles auf Null zurück gesetzt und mit einer anderen Architektin – mit dem Grundriss – von vorne angefangen haben, sind wir nun fast fertig. Das wird auch Zeit, denn in ca. 2 Monaten ist das Baugebiet erschlossen und dann müssen auch die ersten Gelder fließen. Wir sind sehr optimistisch, dass wir in ca. 2,3 Wochen mit der Planung fertig sind. Dann kann das Finanzierungspaket geklärt werden und dann geht es ans Bemustern und nur noch um Details.
Es bleibt weiter spannend und es scheint, als hätten wir diese Etappe nun bald geschafft.

20130224-145753.jpg