Das letzte große Abenteuer – Wir bauen ein Haus

Ein Bauherrenblog


Hinterlasse einen Kommentar

Sand ist teuer, Fliesen sind schön und die Sonne scheint für uns

Heute konnten wir endlich das leidige Thema „Erdarbeiten“ abschließen. Nach Wochen gab es nun also die Angebote. Durch die nicht eingeplante Höhe, sind die budgetierten Kosten mal eben verdoppelt. Toll. Mal wieder Mehrkosten, die wir durch unsere Vorkalkulation eigentlich ausschließen wollten.

Nungut – die Erdarbeiten müssen ja nun mal gemacht werden – nützt ja nix. Wir werden also an der Hecke sichern müssen – kostet mal eben ein paar Tausender extra. Dafür wird aber wohl der Aushub reichen um das gesamte Grundstück auf Strassenniveau zu bringen. Wenn nicht, sollen wir zumindest kostenlos weitere Erde vom Erschließer (die noch bei den weiteren Arbeiten anfällt) bekommen.

Nächste Woche soll der Termin mit dem Bauleiter vor Ort sein – so dass wir den weiteren Bauanlauf besprechen können. In nur einer Woche wird das Grundstück dann endlich übergeben.

In Zukunft wird dann auch die Sonne für uns scheinen. Wir packen jetzt doch direkt von Anfang an PV aufs Dach. Wird doch immerhin rund 4.000 kWh bringen.

Die Planung unseres Bads/WC geht voran. Wir haben die 3D Planung erhalten. Hier mal ein paar Eindrücke.

20130524-221206.jpg

Gäste WC

20130524-221215.jpg

Gäste WC

20130524-221221.jpg

Bad

20130524-221227.jpg

Bad

Advertisements


6 Kommentare

Bemusterung Teil 1 und 2 erledigt – Teil 3 folgt morgen

Gestern und heute haben wir einige Entscheidungen getroffen. Heute wurde das gesamte Haus durchgeplant – hat ja nur knapp 5 Stunden gedauert. Gestern wurden Badarmaturen usw. ausgesucht – Fliesen sind morgen dran. Dann sind wir fast durch. Fehlt nur noch die finale Elektroplanung (inkl. Homeway Vernetzung im Haus) und die Entscheidung bzgl. KfW Standard und PV / Solar.
Eine sehr gute Nachricht: wir haben gestern auf dem Rückweg, nach dem Badstudio Termin, noch ein Referenzobjekt zum Klinker angefahren. Was soll man sagen: es hat ne helle Fuge, dunkle Fenster, ist ne Stadtvilla und hat Putzelemente. VOLLTREFFER! 😃👍
War ja klar, dass die letzte Referenz genau die ist, die wir von vornherein gebraucht hatten. Naja, egal… hat uns nur noch mal in der Entscheidung bestätigt.

20130507-210035.jpg